Kinderhilfe Eritrea

Aktuelles

Spendensammeln in Coronazeiten

Momentan ist für uns alle eine schwierige Zeit. Die Corona Pandemie hat unser aller Leben und Alltag beschränkt, Angebot und Nachfrage verändert und uns vor eine große Herausforderung gestellt: Die Maskenpflicht und die Hygieneregeln.

Diese nötigen Vorschriften erschweren jedoch auch unsere ehrenamtliche Arbeit, da Weihnachts- und Flohmärkte, sowohl Dorffeste und Spendenverkäufe abgesagt wurden. Aufgrund dessen, ist es für uns schwierig, selbst hergestellte Produkte gegen Spenden zu verkaufen. Also haben wir uns überlegt, welches nützliche Hilfsmittel wir trotzdem herstellen und verkaufen können. Uns ist schnell aufgefallen, dass die Stoffmasken ein perfektes Produkt dafür sind, da sie momentan aus unserem Alltag nicht wegzudenken sind. Wir haben uns direkt an die Nähmaschine gesetzt und verschiedene Schnitte ausprobiert, um die angenehmste Maske herzustellen. Als ein paar Exemplare fertig waren haben wir begonnen, sie an Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn zu verkaufen. Viele waren von der Idee begeistert und haben gerne ein paar Masken gegen eine Spende gekauft. Dieses ist für uns eine sehr gute Möglichkeit, trotz der Pandemie, ein wenig Spendengelder zu sammeln um damit unser Projekt zu unterstützen.

Nach wiederholter Anfrage, wollen wir auch wieder kleine Lavendelsäckchen nähen und in unserem Bekanntenkreis anbieten.


Weitere Fotos...


Leos' Rückblick auf sein Engagement für die
Kinderhilfe Eritrea e. V. in 2019


Termine

Momentan gibt es keine aktuellen Termine.

Aber vielleicht mögen Sie unseren letzten Rundbrief lesen?